Über mich

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Meine erste Erfahrung mit Computer waren die sogenannten  “Tric o Tronic”.

Mit 12 bekam ich meinen ersten Taschenrechner. Das war ein Texas Instruments TI30, dieser Klassiker ist noch immer erhältlich und ich rate meinen Schulkindern in der 3. Klasse diesen zu kaufen.

1994 kaufte mein Vater für die Familie einen Amiga 500. In erster Linie haben meine Geschwister und ich damit Computer gespielt, immerhin hatten wir 3! Spiele dafür. Aber auch Textverarbeitung war mit dieser Konsole möglich.

Etwa im Jahre 1999 kaufte ich mir meinen ersten eigenen PC, die Speicherkapazität, schätze ich, war zirka 512MB. Unvorstellbar heutzutage, speicherten wir doch alles auf unsere 3,25″ Disketten. Diese durfte man nur nicht im warmen Auto lassen, oder gar neben einen Magneten legen, dann waren alle Daten für immer verloren!

2003 hatte ich die Gelegenheit günstig eine Laptop zu erwerben. Seitdem liebe ich diese transportablen, handlichen Coputer.

 

Ausbildung:

NMS-Lehramt für Mathematik, Physik, Chemie, Informatik und Sport